Aktuelles


23.06.2025 bis 26.06.2025

Special Olympics Landesspiele in Hanau

Hessens größte Sportveranstaltung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Beeinträchtigung im Jahr 2025 findet vom 23.-26. Juni in Hanau statt: Die Special Olympics Landesspiele. Hierfür erwartet Hanau rund 700 Athletinnen und Athleten mit deren Betreuerteams zum bedeutendsten Event seiner Art in Hessen.

Alles Wissenswerte über die Veranstaltung findest Du hier.

 

20.09.2024 17.00 Uhr

Stadtlauf Hanau 2024

 

„Stärke zeigen – Gegen Gewalt an Frauen“

Gewalt ist nie etwas Privates! Gewalt hat viele Gesichter! Schauen wir gemeinsam hin! Machen wir betroffene Frauen darauf aufmerksam, dass es kompetente Hilfe- und Beratungsstellen gibt.

Viele weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findest Du hier.

 

Ausbildung in der Turngemeinde 1837 Hanau a.V.

Fort-und Weiterbildung im Ausbildungszentrum

 

Die TG Hanau bietet mit dem Sparkasse Hanau-Sport-Campus den Vereinen die Möglichkeit der Aus- Weiter- und Fortbildung ihrer Trainerinnen und Trainer, Übungsleiterinnen und Übungsleiter. Auch externe Interessierte sind willkommen. Das TGH-Ausbildungszentrum bietet ein breites Spektrum an Lehrgängen. 

Zum gesamten Angebot geht es hier.

 

Energiehilfen für Vereine werden fortgesetzt

Über das Landesprogramm „Hessen steht zusammen“ eine weitere Ausgleichszahlung beantragen.

Seit dem 15. Januar 2024 können Mitgliedsvereine und -verbände des Landessportbundes Hessen, die von Energiepreissteigerungen betroffen sind, über das Landesprogramm „Hessen steht zusammen“ eine weitere Ausgleichszahlung beantragen. Damit hat bereits die zweite Förderphase des Landesprogramms begonnen, die rückwirkend den Zeitraum von März bis Dezember 2023 abdeckt. Antragsberechtigt sind über die Mitglieder des Landessportbundes hinaus, der DLRG-Landesverband Hessen sowie dessen regionale Untergliederungen. Die antragstellenden Vereine müssen gemeinnützig sein. Förderfähig sind ausschließlich Energiepreissteigerungen. Der Förderzeitraum umfasst die Zeiträume vom 1. März 2022 bis 28. Februar 2023 (Förderphase 1) und 1. März bis 31. Dezember 2023 (Förderphase 2). Auch Vereine, die in der ersten Förderphase Energiehilfen beantragt haben, sind in der zweiten Runde antragsberechtigt. Anträge für beide Phasen können bis zum 31. Mai 2024 gestellt werden. 

Weitere Informationen zum Thema „Energiekrise und -hilfen finden Sie hier.

Direkt zum Antragsformular geht es hier.

 

Ehrungsveranstaltung erst im zweiten Halbjahr 2024

Verlegung der Ehrung der erfolgreichsten SportlerInnen und Personen!

Download
Ehrung SportlerInnen und Personen
Anschreiben_VerlegungSportlerehrung2024_
Adobe Acrobat Dokument 267.2 KB

Sport in Hessen

Aktuell und digital informieren - Berichtsausgabe zukünftig als E-Paper

Mit der Freischaltung des neuen News-Portals sport-in-hessen-news.de hat der Landessportbund Hessen e.V. einen weiteren Meilenstein in Sachen Digitalisierung erreicht. Seit dem 1. Januar 2024 gibt es die Informationen aus den Hessischen Sportkreisen und Sportfachverbänden nur noch in digitaler Form. 

Weitere Informationen entnehmen Sie der Pressemittelung des lsb h, zu der Sie hier gelangen. 

 

PRESSEMITTEILUNG

#StarteDeinenWeg: Vereinsfinder für Menschen mit Behinderung

Ab sofort bietet der Deutsche Behindertensportverband auf einer Online-Plattform mit einem bundesweiten Vereinsfinder speziell für Menschen mit Behinderung einen weiteren wichtigen Baustein. Hier können Vereine ihre Angebote in den paralympischen Sportarten vorstellen und so direkt von Interessenten kontaktiert werden. 

Zur Online-Plattform geht es hier

Bei inhaltlichen Rückfragen zum Vereinsfinder kontaktieren Sie uns gerne über info@parasport.de, bei Fragen rund um die öffentliche Verkündung sowie Wünschen nach Material steht Ihnen unsere Pressestelle (pressestelle@dbs-npc.de) zur Verfügung.

 

DemoS! – Sport stärkt Demokratie

Veranstaltungsreihe: „Gemeinsame Werte und gesellschaftliche Verantwortung des Sports“

Rassismus ist weiterhin ein tiefgreifendes Problem in unserer Gesellschaft. Selbst wenn sich die Diskriminierungen nicht auf dem Spielfeld oder in der Kabine ereignen, bringen Sportler*innen ihre eigenen Erfahrungen mit in ihre Vereine und ihren Sport. 

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

"Sportatlas Hessen"

Sportangebote in Hessen noch leichter finden!

Der Hessische Sportminister Peter Beuth und Juliane Kuhlmann, Präsidentin des Landessportbund Hessen, rufen Vereine und Kommunen gemeinsam dazu auf, weitere Sportangebote auf der interaktiven Karte des Sportatlas Hessen zu hinterlegen.  

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier

 

Seminare | Termine


09.11.2024 09.00 - 17.00 Uhr

Erste-Hilfe-Lehrgang

Der Sportkreis Main-Kinzig bietet in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst Main-Kinzig-Fulda eine 1. Hilfe-Ausbildung an. Die Ausbildung bietet die Grundlagen der Ersten Hilfe, das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen. 

Anmeldungen werden erbeten bis zum 14.10.2024

Detaillierte Informationen erhalten ihr hier.

 

20.09.2024 16.00 - 21.00 Uhr

Fortbildung "Bunte Workout-Kiste"

Diese Fortbildung ist Ideengeber für Deine Fitness- und Gesundheitssportkurse. Du verbindest Kräftigungs- und Stabilitätsübungen mit Herz-Kreislauftraining und kannst ein attraktives Kombinationstraining anbieten.

Alle Informationen zur Fortbildung und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr hier.

Die Anmeldungen werden bis zum 06.09.2024 erbeten.

 

29.08.2024 und 31.08.2024

Outdoor Fitness 3.0 - Online und Präsenz

Das Angebot zur Outdoor-Fitness-Fortbildung wird zukünftig individueller auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zugeschnitten sein. Der theoretische Informationsteil findet online am 29.08.2024 statt. Darauf folgt der Praxisteil am 31.08.2024. 

Alle Informationen zur Fortbildung und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr hier.

Die Anmeldungen werden bis zum 01.07.2024 erbeten.

 

21.06.2024 19.00 - 21.15 Uhr

Fortbildung Aufsichtspflicht

Fortbildung für ÜL, Trainer*innen und Helfer*innen.  Wie verhalte ich mich als Übungsleiter*in oder Betreuer*in von Kindern und Jugendlichen im Spannungsfeld zwischen pädagogischen und rechtlichen Anforderungen? 

Anmeldungen bitte per Mail an: Brigitte Senftleben b.senftleben@sportkreis-main-kinzig.de  

Detaillierte Informationen findet ihr hier. 

 

28.06.2024 19.00 Uhr

Sportkreistag 2024

Die Vertreterinnen und Vertreter der Mitgliedsvereine sowie die Fachverbandsvertreterinnen und Fachverbandsvertreter der Sportverbände des Sportkreises Main-Kinzig e. V. sind herzlich zum Sportkreistag 2024 eingeladen.   

Die Registrierung der Delegierten erfolgt ab 17.30 Uhr. 

Die Anmeldungen werden bis zum 19. Juni 2024 erbeten.

Detaillierte Informationen zur Tagesordnung, zur Einladung und zur Anmeldung findet Ihr hier.

 

30.06.2024 09.00 - 16.00 Uhr

Back Exercises - Rückenübungen

Die Wirbelsäule gehört zum wichtigen Bestandteil unseres menschlichen Tragegerüstes und wird dementsprechend in allen, täglichen Lebenssituationen gefordert. Roman Göbel, Landessportbund Hessen e.V. gibt Anregungen zur Übungsauswahl und formuliert als Ziel, wieder mehr das Wesentliche zum Thema "Rücken" zu sehen.

Anmeldungen werden erbeten bis zum 15.06.2024

Detaillierte Informationen erhaltet ihr hier.

 

22.06.2024 09.00 - 17.00 Uhr - Lehrgang ist ausgebucht!!!

Erste-Hilfe-Lehrgang

Der Sportkreis Main-Kinzig bietet in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst Main-Kinzig-Fulda eine 1. Hilfe-Ausbildung an. Die Ausbildung bietet die Grundlagen der Ersten Hilfe, das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen. 

Anmeldungen werden erbeten bis zum 13.05.2024

Detaillierte Informationen erhaltet ihr hier.

 

Qualifizierung Freiwilligenmanagement 2024

Engagierte finden und aktivieren durch systematisches Freiwilligenmanagement

Die Suche nach ehrenamtlichen Vorständen, Übungsleiterinnen und Trainern sowie Helfer*innen für die Vereinsarbeit beschäftigt zahlreiche Sportvereine. Bewährte Herangehensweisen reichen oftmals nicht mehr aus und bereiten vielen Verantwortlichen Kopfzerbrechen. Hierfür gilt es Lösungen zu finden und auf den eigenen Verein zu 

übertragen. 

Zur Ausschreibung und zur Anmeldung gelangt ihr hier:

 

Termine 2024 - Ausbildungen im Präventionsbereich ÜL-B

ÜBUNGSLEITER als Aushängeschilder

Sie sind als Übungsleiter bzw. Trainer bereits auf der ersten Lizenzstufe tätig und haben Interesse daran, ein Gesundheitssportangebot im Verein umzusetzen? Für diese Tätigkeiten macht Sie der Landessportbund fit! 

Alle Termine findet ihr hier

 

5. bis 7. Juli 2024

Main-Kinzig-Kreis mit 50jährigem Jubiläum - Bürger- und Familienfest geplant

Der Main-Kinzig-Kreis plant für den Sommer 2024 anlässlich seines 50jährigen Jubiläums eine „öffentliche Geburtstagsfeier“. Das unterhaltsame Bürger- und Familienfest wird am Wochenende vom 5. bis 7. Juli in Gelnhausen rund um das Main-Kinzig-Forum sowie im Innenbereich stattfinden. Mit einem vielfältigen Programm unter dem Motto „Ein Grund zum Feiern“ sollen möglichst viele Bürgerinnen und Bürger angesprochen werden. 

Den gesamten Inhalt der Pressemitteilung findet ihr hier

 

Gerne nehmen wir auch Ihre Fortbildungswünsche entgegen und koordinieren Vereinsfortbildungen. Anfragen unter info@sportkreis-main-kinzig.de

Service | Themen | Vereine


Aus der Geschäftsstelle


Wir sind für Sie erreichbar!

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle in Hanau

Die Geschäftsstelle des Sportkreises Main-Kinzig in Hanau ist wie folgt geöffnet:

Montag, 10:00 - 17:00 Uhr

Dienstag, 9:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch, 9:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag, 9:00 - 16:00 Uhr

Freitag, geschlossen

 

Elektronische Bestandserhebung

Aktualisierung bei Vorstandswechsel

Viele Jahreshauptversammlungen haben gerade stattgefunden oder finden in den nächsten Wochen statt. Bitte denken Sie daran, dass Vorstandswechsel bzw. Adressänderungen mithilfe des entsprechenden Zugangscodes jederzeit (auch unterjährig) vorgenommen werden können. Um eine optimale Kommunikation zwischen den Vereinen und dem lsb h zu gewährleisten, ist es sinnvoll,  sämtliche E-Mail-Adressen und Telefonnummern der Vorstandsmitglieder mitzuteilen.