Gesundheitssport


Gesundheitssport - was ist das?

Der Begriff "Gesundheitssport" umfasst den allgemein gesundheitsfördernden Sport, den Präventionssport sowie den Rehabilitationssport.

Was ist das Richtige für mich?

Sie möchten einfach Sport treiben, sind körperlich fit und haben keine gesundheitlichen, behandlungswürdige Einschränkungen?

Dann können Sie frei entscheiden: Allgemeiner Sport bei gut ausgebildeten TrainerInnen oder qualifizierte, mit Schwerpunkt ausgerichtete, präventive Sportangebote - informieren Sie sich bei den Vereinen in Ihrer Nähe.

 

Sie haben von Ihrem Arzt eine Verordnung für Rehabilitationssport (Reha-Sport) erhalten?

In dem Fall suchen Sie sich eine anerkannte Reha-Sportgruppe, die auf Ihre vorliegende Erkrankung ausgerichtet ist, z. B. Herzsportgruppen, Schlaganfallgruppen, Muskel- und Gelenkegruppen u. v. m.

Wie finde ich ein passendes Angebot?

Zahlreiche Vereine im Sportkreis Main-Kinzig bieten ein breit gefächertes Sportangebot - natürlich auch an präventiven Sport- und Reha-Angeboten mit speziell ausgebildeten, qualifizierten Übungsleitern und Übungsleiterinnen.

 

Schauen Sie mal unter Vereine - dort finden Sie die Sportvereine unseres Sportkreises, gegliedert nach Städten und Gemeinden.

Über die Links zu den Vereinen können Sie schnell herausfinden, ob der jeweilige Verein neben seinem regulären Sportangebot auch Präventiv- oder Reha-Sport anbietet.

 

Darüber hinaus gibt es natürlich noch viele weitere Möglichkeiten, das passende Angebot für sich zu finden, zum Beispiel über Ihre Krankenkasse oder diverse Portale im Internet.

 

Drei Portale möchten wir Ihnen hier gerne kurz näher vorstellen:

>> Suche von Gesundheitssportangeboten beim Landessportbund Hessen e.V. (lsb h)

Über nachfolgenden Link können Sie auf der Homepage des lsb h mithilfe der Suchmaschine "Angebote in Hessen" alle anerkannten und zertifizierten Rehabilitationssportgruppen sowie SPORT PRO GESUNDHEIT-Angebote in Ihrer Nähe finden.

 

https://www.landessportbund-hessen.de/geschaeftsfelder/sportentwicklung/gesundheitssport/

 

 

>> Info für Vereine <<

Mit dem Beratungsleitfaden "Gesundheitssport im Sportverein" gibt der lsb h seinen Sportvereinen zahlreiche  

Orientierungshilfen und Tipps rund um das Thema Gesundheitssport - gesetzliche Rahmenbedingungen, Qualifizierungsmöglichkeiten für ÜbungsleiterInnen, Umsetzungsmöglichkeiten u.v.m.

Download
Beratungsleitfaden des lsb h
Gesundheitssport im Sportverein_Beratung
Adobe Acrobat Dokument 6.8 MB

>> Suche von SPORT PRO GESUNDHEIT-Angeboten (Deutscher Olympischer Sportbund, DOSB)

Das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT zeichnet präventive Sport- und Bewegungsangebote in Vereinen aus. Wird ein Siegel für ein Bewegungsangebot verliehen, können Teilnehmer sicher sein, dass eine hohe Qualität das Angebot auszeichnet und die Schwerpunkte (Allgemein Prävention, Herz-Kreislauf, Haltung und Bewegung oder Entspannung/Stressbewältigung) klar definiert sind. Entwickelt hat dieses Siegel der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gemeinsam mit der Bundesärztekammer (BÄK).  Trägt das zertifizierte "SPORT PRO GESUNDHEIT"-Angebot zusätzlich das Prüfsiegel "Deutscher Standard Prävention", kann die Teilnahme daran von den Krankenkassen bezuschusst werden.

 

Sie sind auf der Suche nach einem SPORT PRO GESUNDHEIT-Angebot?

Über nachfolgenden Link werden Sie weitergeleitet auf die Internetseite des Deutschen Olympischen Sportbundes. Dort finden Sie Angebote in Ihrer Nähe! 

http://www.sportprogesundheit.de/

 

 

>> Info für Vereine <<

Sie sind Vereinsvertreter und möchten die Gesundheitssportangebote Ihres Sportvereins mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT sowie dem Siegel der Zentrale Prüfstelle Prävention „Deutscher Standard Prävention“ auszuzeichnen lassen? Über die nachfolgende Serviceplattform des Deutschen Olympischen Sportbundes geht das ganz einfach - klicken Sie auf nachfolgenden Link und Sie werden direkt weitergeleitet:

https://service-sportprogesundheit.de


>> Suche auf Mainova Sport Rhein-Main

Das Sportportal "mainova sport Rhein-Main"  ist ein beliebtes Schaufenster für die Angebote von Sportvereinen aus der gesamten Region. Partner des Projektes sind die Sportkreise Frankfurt, Groß-Gerau, Hochtaunus, Main-Taunus, Offenbach, Wetterau und Main-Kinzig. 

 

Mehr Informationen unter