Erste-Hilfe bei Kindernotfällen


Der Sportkreis Main-Kinzig e. V. bietet in Zusammenarbeit mit dem Malteser-Kreisverband Main-Kinzig den Trainer/Innen, Übungsleiter/innen und Helfer/innen seiner Mitgliedsvereine eine Erste-Hilfe-Ausbildung mit anerkannten 9 Unterrichts-Einheiten an.

 

Wenn Kinder unsere Welt erkunden, bleiben Unfälle nicht aus. Wir Malteser zeigen Ihnen, wie Sie Maßnahmen treffen, um diese zu vermeiden und welche Besonderheiten bei Erster Hilfe am Kind im Vergleich zu den allgemeinen Erste-Hilfe-Maßnahmen zu beachten sind.

Außerdem lernen Sie, Notfallsituationen bei Säuglingen und Kleinkindern sowie Erwachsenen zu erkennen und wie Sie handeln können – sei es bei Verbrennungen, Vergiftungen und Knochenbrüchen, Bewusstlosigkeit und Atemstörungen sowie Pseudokrupp, Asthma und Allergien.

Termin:

04.02.2023, 9:00 – 17:00 Uhr (9 LE)

Ort:

TSV Haingründau, Vereinsheim, Schmiedegasse

Referenten:

Lehr-Team des Malteser Hilfsdienst

Zielgruppe:

Alle, die im Notfall helfen wollen, Trainer/Innen, Übungsleiter/innen,  Helfer/innen, Jugendgruppenleiter/innen

Gebühr:

30,00 € für Teilnehmer/innen aus Nichtmitgliedsvereinen

00,00 € - Für Übungsleiter und Trainer ab 16 Jahren, die nachweislich im Verein tätig sind, ist die Veranstaltung kostenlos!

Der Kostenbeitrag in dem Fall von der VBG übernommen

Verpflegung:

Wird preisgünstig angeboten

Anmeldung bis:

21.01.2023

Information (Anmeldungen sind telefonisch nicht möglich):

Brigitte Senftleben, b.senftleben@sportkreis-main-kinzig.de

Mobil 01 70/145 0709                

Online-Anmeldung

Folgende Anmeldung ist verbindlich. Es gelten die Anmeldebedingungen des Sportkreises Main-Kinzig e.V.. Sie erhalten nach Absendung der Nachricht eine kurze Eingangsbestätigung.  Die Anmeldebestätigung für das Seminar erhalten Sie in wenigen Tagen direkt von unserem Bildungs-Team. Mit dieser Anmeldebestätigung erhalten Sie auch die Information zur Zahlungsabwicklung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.